Messe-Spezial

Grand Finale

Ganz entspannt - so lässt sich der letzte Messetag wohl am Besten beschreiben. Die 3-D-Drucker liefen heiß, Szigeti Sekt wurde eiskalt serviert und die Besucherinnen und Besucher genossen das gemütliche Ambiente.

Auch die Virtual-Reality-Apotheke war heute wieder ein absolutes Highlight am Stand der Herba, nicht nur bei den erwachsenen Besuchern. "Schön, dass Sie hier auch etwas für Kinder anbieten", freut sich Frau Gentzsch, deren Sohn mittlerweile ein Profi im virtuellen Kisten-Verschieben ist. "Der Herba Stand bietet wirklich für alle etwas, Rückzugsmöglichkeiten, Informationen, gutes Essen", stimmt Mag. Gentzsch von der Löwen Apotheke in St.Pölten seiner Frau zu. Trotz des langen Wochenendes und der sommerlichen Temperaturen kamen viele zur Messe und nutzten die Gelegenheit zum Austausch. Das Finale der Austropharm war durchwegs ein Erfolg und wir danken allen Gästen für ihren Besuch!